Ur- und Frühgeschichte, Altes Ägypten und Antike

Exkursionen sind eine wertvolle Ergänzung für den Unterricht. Digitale Exurksionen bieten zudem die Möglichkeit, verschiedene, thematisch zusammengehörende Orte auf einer Reise zu besuchen oder auch Orte, die sonst vielleicht nicht auf dem klassischen Exkursions-Programm stehen. Auf dieser Seite haben wir Ihnen ein paar der möglichen Ziele für eine digitale Reise zusammengestellt. Im Angebot ist natürlich auch die Museumsinsel Berlin.

Ur- und Frühgeschichte

Troja

Eine Reise zu den Helden Homers

Im 8. Jahrhundert v. Chr. schrieb der griechische Dichter Homer die Geschichte vom Trojanischen Krieg auf. 1871 begibt sich Heinrich Schliemann auf die Suche nach dem Schauplatz der Geschichte und beginnt Ausgrabungen, die später von deutschen, türkischen und amerikanischen Wissenschaftlern fortgesetzt werden. Wir begeben uns auf eine Zeitreise zu den Helden Homers und schauen uns an, was alles in Troja entdeckt wurde.

45/90 min - 50/100 €

Das Königsgrab von Seddin

Exkursion in die Bronzezeit

Das Königsgrab von Seddin in der Prignitz ist das bedeutendste Grabmonument der Bronzezeit im nördlichen Mitteleuropa. Wir besuchen den mächtigen Hügel, in dem sich eine Steinkammer befindet, die ursprünglich mit Lehm verputzt und bemalt war. Genauso spannend wie die Kammer sind auch die Beigaben des hier bestatteten Mannes. Wir werden uns auch in der Umgebung umsehen, denn das Königsgrab liegt in einer rituellen Landschaft mit weiteren Grabhügelfeldern und Plätzen, an denen Rituale durchgeführt wurden.

45/90 min - 50/100 €

Heuneburg

Eine Reise zu den frühen Kelten

Vor 2500 bauten die frühen Kelten an der oberen Donau die älteste Stadt und das bedeutendste Zentrum der Zeit nördlich der Alpen. Von den mächtigen Familie, die die Burg beherrschten, und ihren weitreichenden Verbindungen in die Mittelmeerregion zeugen die Architektur,  erstaunliche Importfunde und die prunkvoll ausgestatteten Gräber im Umfeld der Burg. 

45/90 min - 50/100 €

Deutschland Exkursion

Von der Steinzeithöhle zur Wikingerstadt

Faszinierende archäologische Weltsensationen wurden in ganz Deutschland entdeckt. Wir reisen von Schöningen mit den den ältesten Holzwaffen aus der Zeit der Steinzeitjäger zu den Anfängen der Kunst in die Höhlen des Lonetals, besuchen die Himmelsscheibe von Nebra mit der  frühsten konkreten Himmelsdarstellung, werden Zeuge eines Überfalls der Germanen auf die Römer am Harzhorn und landen im hohen Norden bei den Wikingern in Haithabu. Mühelos geht es kreuz und quer durch das ganze Land  und die Zeit.

45/90 min - 50/100 €

Die Museumsinsel Berlin

Highlights des Museums für Vor- und Frühgeschichte

Die Highlights einer der weltweit bedeutendsten Sammlungen zur Archäologie Europas nehmen Euch mit auf eine Reise durch 40.000 Jahre Geschichte. Begegne dem Neandertaler von Le Moustier, entdecke den ‘Schatz des Priamos’ aus Troja, überlege, wer den Goldhut aus der Bronzezeit oder den Brustpanzer von Stična trug und schaue dem einzigen zeitgenössischen Portrait Karl des Großen in die Augen.

45/90 min - 50/100 €

Altes Ägypten

Kreuzfahrt auf dem Nil

Eine Exkursion durch Ägypten

Die beeindruckenden Bauwerke aus der Pharaonenzeit ziehen bis heute die Besucher nach Ägypten. Wir erkunden diese Orte virtuell und lernen auf diesem Weg die altägyptische Kultur kennen. Auf unserer Exkursion besichtigen wir die riesigen Pyramiden von Giza bei Kairo und die gut erhaltenen Tempel Oberägyptens wie Abydos und Dendera. Die alte Hauptstadt Theben beim heutigen Luxor bietet neben den großen Tempelanlagen des Gottes Amun in Karnak und Luxor auch viele prachtvoll ausgemalte Gräber. Besonders berühmt sind die Pharaonengräber im Tal der Könige, darunter auch das Grab des Tutanchamun. Auf nach Ägypten!

45 min - 50 €

Pyramiden, Totentempel, Felsgräber 

Eine Reise durch die ägyptische Gräberwelt

Die Grabbauten der Alten Ägypter beeindrucken uns wegen ihrer Ausmaße und ihrer prachtvollen  Ausgestaltung mit Reliefs und Malereien. Die berühmtesten werden wir auf unserer Exkursion besuchen. In Giza und Sakkara nahe Kairo stehen die bekannten Königspyramiden aus dem Alten Reich. Bei Luxor wurden viele Pharaonen des Neuen Reiches in Felsgräbern bestattet, v. a. im Tal der Könige. Sie ließen zudem monumentale Totentempel errichten. Im Totentempel der berühmten Königin Hatschepsut in Deir el-Bahari wird von einer Expedition auf dem Roten Meer berichtet, während Ramses III. in Medinet Habu seine Kriegszüge und Jagden abbilden lässt. In der Umgebung befinden sich zahlreiche farbenfroh ausgemalten Felsgräber der Oberschicht, die uns spannende Einblicke in das Leben und Denken der Ägypter erlauben. Unsere Reise durch die Gräber Ägyptens wird dadurch zu einer Reise in die Welt der Alten Ägypter.

45 min - 50 €

Die Museumsinsel Berlin 

Highlights aus dem Ägyptischen Museum

Im Gebäude des Neuen Museums befindet die Ausstellung des Ägyptischen Museums. Auf drei Etagen werden Alltagsgegenstände, Grabausstattungen und Kultgeräte gezeigt. Neben den geheimnisvollen Mumien und perfekten Skulpturen sind die drei Grabkammern aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. besonders sehenswert. Absoluter Besucherliebling ist jedoch die berühmte Büste der Königin Nofretete. Sie stammt aus einer äußerst spannenden Epoche der pharaonischen Geschichte, aus der noch viele weitere interessante Funde ausgestellt sind. Wir zeigen Euch die wichtigsten Fundstücke und klären die Geheimnisse der Nofretete und ihrer Zeit und auch alle anderen Fragen zum Alten Ägypten. Bequem von zu Hause aus erkunden wir gemeinsam das Ägyptische Museum Berlin!

45 min - 50 €

Antike

Rom

Zu Besuch in der Hauptstadt des Imperium Romanum

Über Jahrhunderte war Rom das Zentrum eines Weltreiches. Von den bescheidenen Anfängen einer kleinen Siedlung am Tiber wuchs es zu einer Metropole mit einer Bevölkerung aus aller Welt. Wo findet man die ersten Siedlungsspuren dieser außergewöhnlichen Stadt? Welche Gebäude sind noch aus der Glanzzeit Roms erhalten? Und welche sensationellen Funde aus den zahlreichen Museen der Stadt verraten etwas über die Geschichte Roms? Die digitale Reise führt zu allen Höhepunkten aus der Antike.

45/90 min - 50/100 €

Pompeji und der Golf von Neapel

Eine Exkursion zu den Höhpunkten rund um den Vesuv

Im Jahr 79 n. Chr. brach der Vesuv aus und bedeckte die blühende Landschaft am Golf von Neapel mit Lava und Bimsstein. Für die Menschen damals war es eine Katastrope, für die Archäologie ein Glücksfall. Nirgendwo sonst kann man so eindrucksvoll etwas über den Alltag, aber auch das Luxusleben der Römer erfahren. Wie waren Städte wie Herculaneum und Pompeji aufgebaut? Wie sah das Leben in den Villen der Reichen aus? Und was kann man über die Berufe oder die Freizeitgestaltung der Menschen damals erfahren? 

45/90 min - 50/100 €

Athen - Delphi - Olympia

Eine Rundreise zu den schönsten Ausgrabungsstätten Griechenlands

In Athen entstand die erste Demokratie der Welt, in Delphi konnte man etwas über die Zukunft erfahren und in Olympia trafen sich alle vier Jahre die besten Atlethen Griechenlands. Wo traf sich die athenische Volksversammlung, wie funktionierte das delphische Orakel und an welchen Orten traten die Sportler in Olympia an? Das sind nur drei der spannenden Fragen, die auf dieser digitalen Rundreise durch Griechenland beantwortet werden.

45/90 min - 50/100 €

Die Antike auf der Museumsinsel Berlin

Altes Museum, Pergamonmuseum, Pergamon.Panorama

Aus der Zeit der Griechen und Römer kann man auf der Museumsinsel gleich in drei Museen Ausstellungsstücke bewundern. Im Alten Museum ist die griechische, etruskische und römische Antike zu hause. Im Pergamonmuseum stehen zum Teil aus Originalen nachgebaute Großarchitekturen, und im Pergamon.Panorama kann man die Stadt Pergamon hautnah kennenlernen. Es stehen verschiedene Präsentationen zur Auswahl, um die Highlight von einem oder allen Häusen zu sehen.

45/90 min - 50/100 €